Moderator & Umsatzsteuersatz

Rundfunkmoderator muss sich von der Masse alltäglichen Geplauders abheben…

mehr


Alex Rietz

Fast sieben Jahre lang ermittelte sie in der erfolgreichen SAT.1-Vorabendserie „K11 – Kommissare im Einsatz“....

mehr


Bundesfinanzhof

Widersprechende Gutachten

Künstlerische Tätigkeit bei einander widersprechenden Gutachten

 

Wie bei Vorliegen einander widersprechender Gutachten zu verfahren ist, hat der Bundesgerichtshof mehrfach entschieden. Das Tatsachengericht muss in einem solchen Fall nicht notwendigerweise ein weiteres Gutachten einholen. Das Gericht darf sich jedoch nicht ohne weitere Klärungsversuche mit der Feststellung begnügen, keiner der Sachverständigen habe mehr überzeugt als der andere.

 

Differenzen zwischen den Auffassungen von Sachverständigen können darauf beruhen, dass diese von verschiedenen tatsächlichen Annahmen ausgehen. Das gilt auch im Bereich der Abgrenzung zwischen künstlerischer und gewerblicher Tätigkeit.

 

PDF zum Download

zurück zu: Archiv / Suche