Kameramann selbständig?

Regisseur und Kameramann nicht lohnsteuerpflichtig?

mehr


Howard Carpendale

Er ist einer der ganz Großen in der deutschen Musikbranche: Howard Carpendale (64), war gefühlt immer da,...

mehr


Finanzgericht Rheinland-Pfalz

Schönheitskönigin

Preis für Schönheitskonkurrenz als Betriebseinnahme

 

Eine Schönheitskönigin, die ihren Titel durch entgeltliche öffentliche Auftritte vewertet, erzielt hierdurch Einkünfte aus Gewerbebetrieb. Zu ihren Betriebseinnahmen gehören auch Preise, die ihr als Siegerin bei weiteren Schönheitskonkurrenzen verliehen werden.

 

PDF zum Download

zurück zu: Archiv / Suche