Liebhaberei bei Künstlern

Liebhaberei bei nebenberuflich ausgeübter künstlerischer Tätigkeit

mehr


Andi Slawinski

Er ist der klassische Typ Frauenschwarm: Dunkle Haare, Drei-Tage-Bart, Lederjacke, offenes Hemd: Seit...

mehr


Bundesfinanzhof

Eintrittskarten für ausländische Veranstaltungen

Verkauf von Eintrittskarten für ausländische Veranstaltungen

 

Der Verkauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen im Ausland an ein inländisches Reiseunternehmen unterliegt als sonstige Leistung i.S. von § 3a Abs. 1 UStG der inländischen Umsatzsteuer. 

 

Der Zwischenhandel ist nach Ansicht des Bundesfinanzhofes eine sonstige Leistung, die am Sitzort des Leistenden zu besteuern ist. 

 

PDF zum Download

zurück zu: Archiv / Suche